Mensch

Tier

Über mich

Praxis

Kosten

Startseite Aktuelles/Termine Kontakt Links Impressum

Über mich

Ganz persönlich

Geboren wurde ich am 2. Oktober 1965 im Oberbergischen Land und wuchs dann wohl behütet und glücklich in einem kleinen Ort in der Nähe von Frankfurt auf. Als ich 15 Jahre alt war, zogen wir nach Nürnberg, wo ich 1985 mein Abitur machte. Da mein Vater ein echter Kölner ist, zog es mich zum Studium in die Heimat meiner Ahnen nach Köln zurück. Da sich als Jugendliche vor allem mein künstlerisches Talent herauskristallisierte, studierte ich Musik mit Hauptfach Jazz-Gesang an der renommierten Folkwanghochschule in Essen. Das war natürlich ein großes Privileg, denn die Studienplätze sind sehr begrenzt und man musste eine schwierige Aufnahmeprüfung bestehen.

Als ich Ende 20 war, suchte ich wegen chronischer Beschwerden eine Heilpraktikerin auf, da ich trotz mehrfacher Arztbesuche immer wieder Rückfälle bekam. Diese Heilpraktikerin nahm sich sehr viel Zeit für mich und fand heraus, dass meine Beschwerden auch mit dem Jahre zurückliegenden Tod meiner Schwester zusammen hingen. Sie behandelte mich erfolgreich mit klassischer Homöopathie. Das stärkte nicht nur meine Lebenskraft sondern weckte auch meine Neugier und den Wunsch noch etwas anderes Anderes mit meinem Leben anzufangen.

Da ich schon immer eine große Liebe zu Tieren hatte und mit Katzen, Hunden, Kaninchen und Pferden aufgewachsen bin, machte ich nebenberuflich eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei der Heilpraktikerschule Thalamus in Bonn. Danach folgte eine Fortbildung in Klassischer Homöopathie am Ausbildungszentrum für Naturheilkunde bei Hanna Leyers und eine Ausbildung zur Pferdeosteopathin bei der Deutschen Gesellschaft für Pferdephysiotherapie bei Barbara Welter-Böller. Im Jahre 2003 startete ich mit meiner eigenen Naturheilpraxis für Tiere in Kerpen.

Um meine Kenntnisse in Klassischer Homöopathie zu vertiefen, begann ich 2006 eine 3-jährige Ausbildung an der International School for Classical Homeopathy in Hechtel/Belgien bei einem der renommierten zeitgenössischen Homöopathen der Welt, Dr. Alfons Geukens, der einer meiner größten Vorbilder wurde. Seine Kompetenz, seine Menschlichkeit und sein tief greifendes Verständnis der Homöopathie inspirierten mich nachhaltig und begleiten mich bis heute täglich bei der Behandlung meiner Patienten.

Motiviert durch meine Patientenhalter begann ich noch eine Ausbildung als Heilpraktikerin. Im Oktober 2010 absolvierte ich erfolgreich die Überprüfung zur Heilpraktikerin am Gesundheitsamt in Köln und erweiterte meine Tierheilpraxis in die Naturheilpraxis für Mensch & Tier.

Meine Arbeit als Heilpraktikerin für Mensch und Tier ist mir sehr wichtig und empfinde es als Geschenk, diese sinnvolle Arbeit tun zu dürfen und mittlerweile das Vertrauen von vielen Hundert Patienten gewonnen zu haben. Doch meinen ursprünglichen Beruf als Sängerin übe ich natürlich auch noch aus! Und immer mal wieder entdecke ich auf meinen Konzerten Patienten von mir.

Bianka Kerres
Heilpraktiker
in Kerpen auf jameda